Rote-Linsen-Suppe

Rote-Linsen-Suppe, eher orange

Rote-Linsen-Suppe, eher orange

Bevor ich auf meinem Sofa komplett wegpenne, will ich noch schnell ein tolles Suppenrezept für Euch da lassen.  Hab ich noch in der Göttinger WG für die Mädels und mich gekocht. Sehr sehr lecker, sehr einfach, sehr schnell zu machen! Also perfekt für gestresste Leute oder jemanden, der nicht wirklich Lust auf groß kochen hat :) Unbedingt ausprobieren! Mal wieder ein Rezept aus meinem sich bisher sehr bewährten „Oriental Basics„. Sollte mal wirklich endlich mit Kochbuchrezensionen anfangen *g*

Und da hier wirklich ganz akute Müdigkeit herrscht und ich bald von meiner Mini-Couch falle, verweise ich nur auf die Küchengötter-Seite, statt mein Buch rauszuholen und das Rezept abzuschreiben. Muss so schon jedes zweite Wort neu tippen *g*

In diesem Sinne :) Gute Nacht allerseits!

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

5 Kommentare zu “Rote-Linsen-Suppe

  1. Eva 13. Januar 2009 um 07:34 Reply

    Hoffentlich hast du gut geschlafen und bist jetzt wieder fit?! – Deine Suppe sieht lecker aus und das Rezept werde ich mir jetzt mal auf der angegebenen Seite ansehen….

    Gefällt mir

  2. Barbara 13. Januar 2009 um 07:46 Reply

    Solche schnellen Gerichte braucht man!

    Gefällt mir

  3. tardis19 18. Februar 2009 um 15:44 Reply

    Sah nicht nur toll aus, sondern war auch noch richtig lecker :)

    Gefällt mir

  4. […] Rote-Linsen-Suppe […]

    Gefällt mir

  5. […] so ü-ber-haupt nicht! So gar nicht gar nicht! Furchtbares Zeug! Dann gewöhnte ich mich langsam an rote Linsen, an Puy-Linsen in Salatform, an braune Linsen in ungarischen Neujahrsessen und jetzt sind wir […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: