Keksgeiseln erfolgreich übergeben

Auch hier bei mir sind die Keksgeiseln angekommen, schon vor längerem *asche auf mein haupt* Jetzt werden sie endlich gewürdigt!

Auf dem Teller sind unten links Bratäpfelchen zu finden, rechts daneben die Cranberry-Kreise, oben drüber die Bananen-Orangen-Flatschen und links daneben liegen die Reste der Schokoboller. Allein schon die Namen *ggg* Liebe Frau Sammelhamster 1000 Dank für die tollen Kekse! Ich wäre ja auch sehr froh, wenn ich die Rezepte für die Kekse haben könnte (oder finde ich die aufm Blog und war bisher nur zu faul?), weil ich finde, die passen nicht nur zu Weihnachten, sondern können auch in anderen Jahreszeiten gebacken werden :-)

Hach, ich könnte mich dran gewöhnen, Kekse geschickt zu bekommen ;-)

Advertisements

3 Kommentare zu “Keksgeiseln erfolgreich übergeben

  1. sammelhamster 28. Dezember 2009 um 18:56 Reply

    Freut mich, wenn du sie bekommen und gemocht hast :-)

    Rezepte dazu schicke ich dir, im Blog sind sie nicht, irgendwie war ich zu beschäftigt mit backen und verschicken, da ist das Fotografieren und Bloggen zu kurz gekommen…

    Gefällt mir

  2. Katrin 28. Dezember 2009 um 20:21 Reply

    Schokoboller! :) Klingt prima.

    Gefällt mir

  3. kochschlampe 29. Dezember 2009 um 10:18 Reply

    Du musst Dir nur regelmäßig eine Entschuldigung ausdenken (‚Faschingskekse‘ ‚Osterkekse‘ ‚Sommerkekse‘) und dafür sorgen, dass andere mitspielen wollen. Oder Keksaustausch in kleinerer Runde. Das ginge natürlich auch.

    ;-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: