Archiv für den Tag 13. April 2010

Ein Tag am Meer

Na gut, nur ein Nachmittag, aber immerhin! Wenn an einem 25. März strahlender Sonnenschein zu sehen ist und man eh Urlaub hat, kann man auch fix mal an den Strand fahren … Sind ja nur 30 Minuten vom Tür zumachen bis am Strand ankommen, wenn man die S-Bahn punktgenau erwischt ;-)

Angekommen in Warnemünde sieht man als erstes den „Alten Strom“ mit seinen Fischkuttern und Ausflugsschiffen …

Das erste Eis der Saison aus der besten Eisdiele, nämlich „Die Eisdiele“ (Am Strom 102, Rostock-Warnemünde): Blutorange und Joghurt-Kirsch. Guut!

Blick auf die Mole mit dem Leuchtturm …

… der von einer Fähre gerammt wird ;-)

Meer, ganz viiiel Meer mit klitzekleinem Boot …

Blick von der Mole zum Strand

Mutiges ich: 25. März, Lufttemperatur 19°C, Wassertemperatur 4°C, man fühlt 3 Sekunden eiskaltes Wasser und danach nicht mehr wirklich viel, länger als eine halbe Minute halte ich das nicht aus, habe aber an dem Tag 10-12jährige Jungs begeistert ins Wasser springen sehen *brrr*

Weit gucken können, viel Wasser, so muss Landschaft für mich aussehen *g*

Typisches Strandgut: Herz- und Miesmuschel

Meine Must-Haves für ein paar Stunden am Strand: gutes Buch, gute Musik (man will ja nicht unbedingt die Gespräche in der Nähe mitbekommen), Trinken und Unterlage (der Sand ist im März definitiv noch zu kalt, um länger ohne Unterlage drauf zu sitzen). Dann Sonne genießen, Vitamin D tanken, Wind um die Nase wehen lassen, Leute beobachten, im Buch lesen. Großartiger Nachmittag!

Die trocknenden Füße: ein bißchen Strand nimmt man immer mit nach Hause ;-)

Strandleben an einem Donnerstagnachmittag.

Der „Teepott“ Warnemünde vom Strand aus gesehen, irgendwie saß ich wohl schief ;-)

Ein typisches Warnemünder Gässchen.

Sonnenuntergang am Meer. Ok, der war zwei Tage später als ich mit Frau Kochschlampe dort spazieren ging. Aber nicht minder schön!

So, und vielleicht konnte ich doch dem ein oder anderen ein paar Sommergefühle geben oder Lust auf einen Strandurlaub an der Ostsee machen :-)

%d Bloggern gefällt das: