Archiv für den Tag 16. Januar 2011

Hamburg kocht! ungarisch …

und ich mache mit bzw. Orsi und ich bringen Kochwilligen ein paar ungarische Rezepte näher! Denn die ungarische Küche bietet viel mehr als Gulasch und funktioniert auch in vegetarisch sehr gut. Jahaa!

Hier bei Hamburg kocht! sieht man die Details und deswegen nur nochmal die Eckdaten:

Wann? 12.03.2011 ab 13 Uhr
Wo? Loft in Hamburg/Winterhude
Wer? siehe bisherige Liste bei Hamburg kocht!

Und jetzt die spannende Frage: Was?

Vorspeise
Krumplileves füstölt kolbásszal – Ungarische Kartoffelsuppe mit geräucherter Wurst

Hauptspeisen
Paprikáscsirke nokedlivel – Geschmortes Paprikahuhn mit selbstgemachten Nockerln
Tökfözelék – Kürbisgemüse (vegetarisch)
Paradicsomos káposzta – In Tomatensaft geschmorter Weißkohl (vegetarisch)

Dessert:
Mákos guba – Brot-Mohn-Auflauf
Túros palacsinta – Mit Quark gefüllte Pfannkuchen

Es sind noch Plätze frei! Und da es kein reines Bloggertreffen ist, kann jeder mitmachen, der gerne kocht und/oder interessiert ist, ob mit oder ohne Blog. Es sind ausdrücklich auch Vegetarier willkommen! Also, ab zu Hamburg kocht! und per Kommentar anmelden :-)

Es wird ein Heidenspaß und niemand wird verhungern ;-)

%d Bloggern gefällt das: