Suchergebnisse für: Heilige Dreifaltigkeit

Heilige Dreifaltigkeit der ungarischen Paprika Teil III: Sült paprika – Gebratene Paprika

Der letzte Teil der kleinen Serie zu Ehre der ungarischen Paprika ist nur ein kleines, aber sehr feines Abendessen, mein liebstes Abendessen! Beim ungarischen Teil meiner Familie gibt es das relativ häufig, weil sie ja auch die Paprika im eigenen Garten haben jedes Jahr und es wirklich total unkompliziert zu kochen ist, auch für mehrere …

Heilige Dreifaltigkeit der ungarischen Spitzpaprika Teil II: Letscho/Lecsó

Heute steht Teil II der Heiligen Paprika-Dreifaltigkeit auf dem Programm ;-) Lecsó oder auf deutsch Letscho! Es ist ein Klassiker der ungarischen Küche und eigentlich ein simples Sommer-Schmorgericht bestehend hauptsächlich aus Paprika, Tomaten und Zwiebel. Ich mache es ziemlich regelmäßig, weil es easy-peasy zu kochen ist und innerhalb von ’ner halben Stunde auf dem Tisch …

Heilige Dreifaltigkeit der ungarischen Spitzpaprika Teil I: Töltött paprika – Gefüllte Paprika

Es gibt einen Feiertag Anfang des Sommers für mich, der in keinem Kalender steht. Ich weiß nie wann er da ist, kann nichts planen. Und welcher Tag ist es? Es ist der Tag an dem es in den Supermärkten wieder ungarische Spitzpaprika zu kaufen gibt :-) An diesem Tag werden dann alle schon gefassten Essenspläne …

Wochenplan KW 44 – Planung und Realität

Wochentag Plan Realität Mo  Reste von Schaschlik (Samstag) check Di  Reste von Gefüllte Paprikaschote aus dem Tiefkühler (Sonntag) check, zusätzlich ein Kartoffelbrot gebacken Mi  Ofen-Blumenkohl, Dip, Pellkartöffelchen  zu k.o. zum Kochen und deshalb wurde von einer besuchenden Freundin etwas vom Schnellimbiss mitgebracht Do  Reste vom Tag vorher Pasta mit Spinat-Knoblauch-Schmand-Sauce Fr  Pasta mit Spinat, Feta …